BAM-Festival in Krelingen

News

„Du bist wertvoll und Gottes Geschenk an die Welt.“ Das sagte der Augsburger Pastor und Kampftrainer Thomas Sames beim Krelinger Jugendfestival BAM (Begegnung, Aktion, Musik), das vom 28. bis 30. Mai stattfand. Vor Gott brauche man sich nicht zu fürchten, allerdings sei Gott auch kein „Kumpel" und „Maskottchen“. Sames forderte dazu auf, „keine halben Sachen“ mit Jesus zu machen, sondern das ganze Leben von Gottes Geist bestimmen zu lassen. Dazu gehöre zum Beispiel auch, nicht schlecht über andere zu reden.

Coronabedingt wurde das BAM-Festival in diesem Jahr komplett online durchgeführt. Zahlreiche Gemeinden und Jugendgruppen schauten sich die Übertragungen gemeinsam in ihren Kirchen und Gemeinderäumen an.

Neben den Predigten von Thomas Sames gab es Theaterszenen, Musik mit der Joy-Band (Neumünster) und dem Hip-Hop-Duo O’Bros, Seminare, Workshops, Talk am Lagerfeuer und eine Kochshow. Die Veranstaltungen sind weiterhin über www.grz-video.de abrufbar.