Reha-Zentrum wird zum Teilhabezentrum


Das Krelinger Reha-Zentrum steht vor großen Veränderungen. Zum 1. Januar 2023 wird die Sozialtherapie als gemeinnützige GmbH an den Start gehen. Diese Änderung der Rechtsform geschieht vor allem, um den Verbleib der Einrichtung im Diakonischen Werk zu sichern. Zugleich nehmen wir diese Umgestaltung auch zum Anlass, um den Namen abzuwandeln. Die Bezeichnung „Sozialtherapie“ erwies sich […]

Projektwoche in der Sozialtherapie


Projektwoche in der Sozialtherapie Eine gelingende Nutzung von Internet, Smartphone, Games und co., welche die übrige Lebensgestaltung und Teilhabe nicht beeinträchtigt, stellt heute eine zentrale Herausforderung insbesondere für junge Menschen dar. Im September haben wir in der Sozialtherapie eine Projektwoche zum Thema „Medienkompetenz“ durchgeführt. Die Angebote wurden von Aktion Mensch e.V. gefördert und gemeinsam mit […]

BVB in der ÜBA


Die Überbetriebliche Ausbildung (ÜBA) in Krelingen bietet neben Ausbildungen, Umschulungen und Arbeitserprobung auch die Möglichkeit der berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme. Ziel ist sowohl das Erlangen der Ausbildungsreife, die Integration in den allgemeinen Arbeitsmarkt als auch die Festlegung auf einen Berufswunsch. Während der Maßnahme erproben sich die Teilnehmer intern bei uns in den Berufsfeldern Gärtnerei, Kaufmann/frau für Büromanagement, […]

Rollo und das Mannamobil


50 Jahre Glaubenshof In diesem Jahr feiert der Glaubenshof im Krelinger Reha-Zentrum sein 50-jähriges Bestehen. Viele Menschen mit Suchtproblemen haben seitdem eine Therapie in Krelingen durchlaufen. Einer von ihnen ist Rolf Meyer – „Rollo“. Rollo war drogenabhängig und von 1979 bis 1981 und von 1983 bis 1987 auf dem Glaubenshof. In Krelingen fand er zu […]

50 Jahre Glaubenshof


Der Krelinger Glaubenshof feiert in diesem Jahr mehrere Jubiläen: Zum einen sein 50-jähriges Bestehen, zum anderen die 20-jährige Zugehörigkeit zur Überbetrieblichen Ausbildungsstätte (ÜBA) im Krelinger Reha-Zentrum. 265 junge Männer haben von 1972 bis 2001 eine Drogenlangzeittherapie auf dem Glaubenshof gemacht, 68 Männer und Frauen wurden seit 2002 im Rahmen ihre Berufsvorbereitung, Ausbildung oder Umschulung durch […]