Veranstaltungsdetails - GRZ Krelingen

Seminar für Geschiedene

Zeitraum

Start: 17.11.2023, 18:00 Uhr
Ende: 19.11.2023, 13:00 Uhr

Preis

95€ Teilnahmegebühr

DZ 104 € (einfach), 124€ (Du, WC), 144 € (Du, WC, Balkon)
EZ 118 € (einfach), 138 € (Du, WC), 158€ (Du, WC, Balkon)

Alle Preise pro Person (Vollpension)

Kategorie

Seminare & Tagungen (Ehe & Familie)

Leitung/Mitarbeit

Hans Wölk (Leiter), Kai Mauritz (Referent)

Thema

ZERBROCHENE TRÄUME
VERLIEBT, VERLOBT, VERHEIRATET … GESCHIEDEN!? – WAS NUN?

Beschreibung

Träumen wir nicht alle denselben Traum? Schöne Zeiten, harmonisches Heim, angenommen sein, geliebt werden und lieben zu dürfen, verstehen und verstanden werden und vor allem, nie wieder allein zu sein. Und dann kam es anders. Manchmal schleichend und nach bereits vielen Jahren einer eigentlich guten Ehe. Manchmal war aber schon der Start schwierig und belastet, aber die Hoffnung hat es möglich gemacht, dennoch ein gemeinsames Leben zu riskieren. Jeder, der eine Scheidung durchlebte, hat schmerzhafte, quälende Zeiten kennengelernt und das ganz gleich welche Rolle man in diesem Konflikt hat. Enttäuschung, Frust, Verzweiflung, Ängste, Schuldgefühle, Wut, Einsamkeit und Verbitterung sind nur einige Worte und Themen, die ins Leben einziehen. Und erst Recht in christlichen Kreisen, ziehen sich auch noch Verwandte und Freunde verunsichert zurück. Wir wollen uns an diesem Wochenende mit diesen Erfahrungen beschäftigen. Nicht verurteilen, nicht beurteilen, sondern ermutigend einander begegnen. Die Vorträge sind auf diese persönlichen Erfahrungen ausgerichtet. Anteilnehmend wollen wir helfen, mit dem erlebten Schmerz fertig zu werden, sowie Dynamiken zu verstehen, die das Potenzial haben, Ehen zu zerbrechen. Aber auch nach Quellen Ausschau zu halten, die Kraft für ein weiteres sinnvolles Leben haben.

Seminar-Nummer

S88394

GRZ Krelingen