Veranstaltungsdetails - GRZ Krelingen

Jüdische Feste

Zeitraum

Start: 29.09.2023, 18:00 Uhr
Ende: 01.10.2023, 13:00 Uhr

Preis

110 € Teilnahmegebühr

DZ 104 € (einfach), 118€ (Du, WC), 144 € (Du, WC, Balkon)
EZ 118 € (einfach), 138 € (Du, WC), 158€ (Du, WC, Balkon)

Alle Preise pro Person (Vollpension)

Kategorie

Seminare & Tagungen

Leitung/Mitarbeit

Dr. Judith Thomanek (Referentin)

Thema

Jüdische Feste unter der Lupe

Beschreibung

„Weil das ganze Buch Ruth nur von Güte handelt. Und weil auch die Torah nur Güte ist … und die Torah wurde am Wochenfest gegeben.“ (Midrasch Leqach Tov, ca. 1100 n. Chr.) In der jüdischen Tradition ist das Buch Ruth fest mit dem Wochenfest (Shavu’ot) und der Gabe der Torah verbunden. In diesem Seminar wollen wir das Buch Ruth gemeinsam lesen, intertextuelle Bezüge zu anderen biblischen Texten herausarbeiten, die literarische Schönheit dieses Buches würdigen und nicht zuletzt die jüdische Kommentierung von Megillat Ruth (im Hebräischen wird das Buch Ruth als Megilla / Schriftrolle bezeichnet) und den Zusammenhang mit dem Wochenfest (Shavu’ot) entdecken.

Seminar-Nummer

S88397

GRZ Krelingen