Veranstaltungsdetails – GRZ Krelingen

Seelsorge-Seminar II

Veranstaltungsbild für »Seelsorge-Seminar II« lädt …

Zeitraum

Start: 13.05.2022, 18:00 Uhr
Ende: 15.05.2022, 12:30 Uhr

Preis

60 € Teilnahmebeitrag

DZ 96 € (einfach), 110 € (Du, WC), 136 € (Du, WC, Balkon)
EZ 110 € (einfach), 130 € (Du, WC), 150 € (Du, WC, Balkon)

Alle Preise pro Person (Vollpension)

Kategorie

Seminare & Tagungen (, Seelsorge)

Leitung/Mitarbeit

Hans Wölk (Leiter)

Thema

Frucht- oder Wurzelprobleme
Problematische reaktive Grundhaltung als Veränderungsblockade

Beschreibung

Die Bibel benennt das Herz als Quelle unseres Denkens und Handelns: „Denn aus dem Herzen kommen … Gedanken” (Matth. 15,19). Aber wie kommen sie da hinein und wie kann ich zerstörerische Blockaden, wie Verbitterung, Rebellion, Überheblichkeit erkennen und loswerden?
Wie kann und will Gott mir dabei helfen? Was ist Erbsünde und was geerbte Sünden? Ohne Klärung und Überwindung dieser Wurzelprobleme, kann ein Mensch geistlich nicht wachsen und emotional nicht gesundwerden. Aufbauend auf das Seminar I: „Einführung in die Seelsorge“ beleuchtet dieses Seminar die Grundvoraussetzungen für eine gelingende Seelsorge.

Inhalte:
• Definition der Wurzelprobleme (Persönlichkeitstyp oder sündige Reaktion)
• Identifikation der eigenen Wurzelprobleme
• Überwindung der Blockade im Herzen: Bitterkeit, Rebellion, Missbrauch, u. a. m.
• Die Kraft der Vergebung

Seminar-Nummer

S86238