In entspannter Arbeitsatmosphäre lernst du in einem Jahr Alt-Griechisch und Hebräisch. Zusätzlich ist auch Latein möglich.

Krelinger Studienzentrum

Bibelsprachen lernen

Die Bibelsprachen Griechisch und Hebräisch sind Voraussetzungen für ein Studium der Theologie. Im Krelinger Studienzentrum lernst du in einem Jahr beide Sprachen.

Unser Angebot, Latein als Bestandteil des Bibelkunde-Jahres oder als Ferienkurs zu belegen, findest du hier

Die Abschlüsse sind staatlich und kirchlich anerkannt.

Du lernst gemeinsam mit anderen in kleinen Lerngruppen.

in einem Jahr zwei Sprachen
optimale Lernbedingungen
anerkannte Abschlüsse

Bibelsprachen

Sprachkurse – Vorstudienjahr 1

Jeweils von Anfang August bis Mitte Juli führen wir zu staatlich und kirchlich anerkannten Prüfungen in Klassischem Griechisch und Hebräisch.

Die Lernbedingungen sind aufgrund der persönlichen Betreuung, dauernder Lernkontrolle und intensiver Gruppenarbeit optimal.
Zwischen den beiden Sprachkursen und begleitend finden Seminare und Vorlesungen statt, die in das Theologiestudium einführen, zur geistlichen Orientierung in Glaubensfragen dienen und praktische Kenntnisse in der Gemeindearbeit vermitteln.

Mitte Aug. – Anfang März März Anfang Apr. – Mitte Jul.
Griechisch Theologische Seminare Hebräisch

Die Kosten für das Studienjahr 2021/22 betragen pro Monat 492 Euro (11 Monatsbeiträge). Darin enthalten sind Schulgeld, Verpflegung (Mittagessen, Grundnahrungsmittel Frühstück und Abendessen) und Zimmermiete (warm).

Die Sprachenkurse sind staatlich und kirchlich anerkannt. Für das Vorstudienjahr 1 kann Schüler-BAföG beantragt werden.


Latein-Kurs

Der Lateinkurs ist nicht mit den beiden anderen Sprachen Griechisch und Hebräisch kombinierbar, sondern nur mit Bibelkunde (Theologisches Vorstudienjahr 2) oder auch ggf. mit "Arbeit für Menschen" (sozial-diakonisches Vorstudienjahr).

Hervorragende Lernbedingungen:
- intensiv, auch samstags Unterricht
- kleine Lerngruppen
- persönliche Betreuung
- lernen in christlicher Gemeinschaft

Der Ferienkurs Latein I (Grammatik und Wortschatz) findet vom 07.03. – 14.04 2022 statt, der Ferienkurs Latein II (vertiefende Lektüre und Vorbereitung auf das Latinum) vom 01.08 – 26.09.2022.

Kosten: Vier Monatsbeiträge à 456 € (für Schulgeld, Unterkunft und Verpflegung).

Für den Lateinkurs als Bestandteil des Bibelkunde-Jahres (Theologisches Vorstudienjahr 2) kann Schüler-BAföG beantragt werden.


Kontakt

Fragen? Wir sind gern für dich da!
Tel. 05167 / 970 173