Sieben besondere Wochen


  Es sind sieben besondere Wochen – die Wochen zwischen Aschermittwoch und Ostersonntag. Ihr Name: Passionszeit. Oder Fastenzeit. Was ist so besonders an dieser Zeit, dass Menschen dafür seit Jahrhunderten sieben Wochen im Kalender reservieren? Im Mittelpunkt der Passionszeit steht der Weg Jesu zu seiner Kreuzigung auf dem Hügel Golgatha: Abendmahl, Verrat, Garten Gethsemane, Jesus […]

Gott lädt ein


  Eine Einladung schlägt man nicht ohne weiteres aus, zumal, wenn es sich um einen Freund oder einen guten Bekannten handelt. So waren meine Frau und ich vor Jahren zum 60. Geburtstag eines befreundeten Universitätsprofessors eingeladen. Wir waren zwar die einzigen Nicht-Akademiker, aber wir fühlten uns geehrt, dabei sein zu dürfen. „Gott lädt ein“ war […]

Weihnachtswunder


  Kann man Weihnachten alleine feiern? Man kann. Aber wahrscheinlich fallen dann der Weihnachtsbaum und die Weihnachtsgeschenke kleiner aus. Zu Weihnachten gehören im Grunde immer zwei: Maria und Josef. Ein Kind und die Krippe. Die Hirten und das Halleluja, die Sterndeuter und die Geschenke. Lässt man eines weg, dann hinkt Weihnachten. Neuerdings, sagen die Medien, […]

Der edle Frieden


  Kennen Sie ihn? Er ist 78 Jahre alt. Jeder will ihn als Gast behalten, keiner verlieren. Ich meine den Frieden, der uns schon fast 80 Jahre begleitet. Wie lange werden wir den „edlen Frieden“ noch haben? Der Volkstrauertag erinnert uns daran. Viele denken an das Leiden im Krieg, auf der Flucht und in der Vertreibung. […]

Herbststürme


  Mit dem Herbst verbinde ich Wolken und Wind und bunte Drachen am Himmel. Ich hatte immer mal wieder einen solch bunten Drachen als junger Kerl, aber auch immer wieder meine liebe Mühe und Not, ihn steigen zu lassen. Ich erinnere mich an manch kläglichen Versuch: hier rannte ich, zog den Drachen hinter mir her, […]

Befreiendes Vertrauen


Kennen Sie einen Menschen, der keine Sorgen hat? Können Sie sich im Blick auf Ihre eigene Person vorstellen, völlig ohne Sorgen zu sein? Wohl kaum! Wir machen uns zwangsläufig Sorgen um Menschen, die wir lieben. Verantwortlichkeit, wie immer sie sich darstellt, lässt uns besorgt sein. Im 1. Petrus-Brief (5,7) ruft uns der Apostel dazu auf, […]

Gottes Lieblingsteil


„Ich glaube, die Bibel ist Gottes Lieblingsteil. Da hat er alle seine Geschichten aufgeschrieben,“ sagt unser vierjähriger Enkel, als er seine Kinderbibel holt. Ich bin verblüfft. So habe ich das noch nie gesehen: Die Bibel als Gottes wertvollstes Stück? Ich denke weiter: Die Bibel ist Gottes Wort. Was kann es Wichtigeres geben? Gott redet mit […]

Die heilende Kraft


„Träum nicht!“, diesen Appell habe ich als Kind so manches Mal  gehört. Auch als Azubi kam mir dieser dann und wann entgegen, und ich höre es auch heute noch in abgewandelter Form … Solche Impulse haben sicher einen guten Grund; denn wenn man im Alltag bestehen will, muss man die Fühler rausstrecken und wach sein. Allerdings, […]

Runterkommen


Bei Temperaturen um die 25 Grad haben Eisverkäufer, Schwimmbäder und Sonnenschirme Hochkonjunktur. Alle suchen Abkühlung. Das Auto wird zum Backofen: Wehe dem, der keine Klimaanlage hat. Ein Hitzschlag ist eine ernste Erkrankung! Aber auch ohne hohe Temperaturen können sich Gemüter erhitzen. Eine Reihe von Themen bieten sich an, sich heiß zu reden: Kirche, Kanzler und […]

Abgetaucht


Ein junger Pfarrer hatte die Freude am Segeln entdeckt. Er machte Nägel mit Köpfen, büffelte Segeltheorie und wagte dann unter Anleitung seines Lehrers die ersten Versuche. Eines Tages fuhren sie wieder auf den See hinaus. Es blies ein ordentlicher Wind. Mitten auf dem See zog sich der Segellehrer plötzlich aus und sprang ins Wasser. Der […]

GRZ Krelingen